LuftaufnahmenVideo

Der MDR und ESMERO arbeiten zusammen

question_answerKeine Kommentare
877

Für den MDR sind wir wieder in die Luft gegangen und haben das letzte Ligaspiel des HFC in der aktuellen Saison aus der Luft begleitet.

Um solche Aufnahmen zu planen ist es nötig mit der Leitung des HFC, dem Sicherheitspersonals und der Polizei die Flugzeiten und Routen abzustimmen da die Sicherheit der Zuschauer zu jedem Zeitpunkt gewährleistet sein muss. Direkte Überflüge über das Stadion sind selbstverständlich nicht möglich sowie Überflüge über größere Menschenansammlungen.

Sind alle Bedingungen geklärt kann das Bild- und Filmmaterial entstehen um so die Atmosphäre eines gut gefüllten Stadion aus der Luft einzufangen. In der Medienbranche zählt am Ende jede Sekunde so dass die Aufnahmen noch vor Ort von der Drohne den Weg auf unsere Server finden um schnellstmöglich für den MDR zum Schnitt zur Verfügung zu stehen.

Auch in der kommenden Saison planen wir spannende gemeinsame Projekte, aber darüber berichten wir dann zu gegebener Zeit.

Das könnte Sie auch interessieren:

Instagram

[instagram feed=”3194″]

Aufrufe: 877
Tags: Luftaufnahmen, Video

Andere Beiträge

3D Fotogrammetrie

3D-Modell Stadtbadturm

Dutzende Flugstunden, über 900 Bilder und einiges an Rechenkapazität später, generierten wir für das Stadtbad Halle ein einzigartiges 3D-Modell…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Audi RS3 2022
LOS-Tests für Mobilfunkmastenplanung